Coprinus ephemeroides

Home

zurück

 
 

Coprinus ephemeroides,   Zeichnung Kees Uljé

Hut: ausgebreitet bis 10 mm
Stiel: kahl und glatt,
Stielring: oft fehlend oder an der Basis als volvaartige Zone
Lamellen: normal bis leicht entfernt stehend
Velum: über 90 % +/- rundlich, die anderen eiförmig bis oval, 
     glatt, dünnwandig, 
Huthaut: +/- eiförmig-oval, locker anliegend
Huttrama: aus dünneren Zylindrisch verzweigten Hyphen

Hutvelum
Cheilozystiden