Ascocoryne inflata D.E. Wilson
Home
zurück
 
 
 
 

Diesen Gallertbecher fand ich 2005 bei mir in Mönchengladbach Volksgarten und jetzt erneut an verschiedenen Stellen in MTB 4702/2, immer jeweils an schon länger am Boden liegenden Birkenstämmen.
Er unterscheidet sich von den anderen Ascocorynearten durch stark kopfige Paraphysen.