Echinoderma pseudoasperula
(Knudsen) Bon [as 'pseudoasperula'], Docums Mycol. 21(no. 82): 63 (1991)
Home
zurück
 
 
 
 

Der kleinste Stachelschirmling ist auch wohl einer der seltensten seiner Sektion.
Er wuchs in einem feuchten Erlenbruchwald mit Hasel und Eschen.