Subsektion: Atramentati
         zurück
 
 
auf Erde/Holzteilchen 
 
1/     Hut: bis 100 mm groß
        Stiel: bis 15 mm breit
        Velumhyphen: 2-12 ym breit
        Porus: zentral, wie abgeschnitten
        Schnallen: fehlen
        Standort: auf vergrabenen Holz oder Stroh
.
Coprinus atramentarius var
Coprinus atramentarius

Sp. 8,0-11,0 ym
Sp.  5,0- 6,0 ym

Ch.  30-  80 x 20-40 ym
 Pl. 100-200 x 20-40 ym


sehr häufige Art, sehr variabel, Hut glatt oder faltig,
weiße Formen, mit vielen Übergängen zu den Nachfolgenden!

2/     Hut: bis 80 mm groß
        Stiel: bis 9 mm breit
        Hutvelum: 5-14 ym breit
        Porus: zentral, wie abgeschnitten
        Schnallen: vorhanden
        Standort: auf vergrabenen Holz oder Stroh
.
Coprinus atramentarius var
Coprinus acuminatus

Sp. 7,0-10,0 ym
Sp. 4,0-5,2 ym

Ch. 30-80 x 20-30 ym
 Pl. 100-200 x 20 - 40 ym


durch Kälte und/oder Nässe geprägte Art,

3/     Hut: bis 100 mm groß
        Stiel: bis 15 mm breit
        Velumhyphen: 4-15 ym breit
        Porus: zentral, wie abgeschnitten
        Schnallen: vorhanden
        Standort: auf basicher Erde, Wurzenl
.
Coprinus atramentarius var
Coprinus romagnesianus

Sp. 7,0-10,0 ym
Sp. 4,5-  5,5 ym

Ch. 30-60 x 10-20 ym
 Pl.  38-80 x 20-30 ym


durch Wärme und Trockenheit geprägte Art

nach oben
* Die Sporenangaben beziehen sich, untereinander gestellt, auf Länge, Breite und Höhe.
weitere Schlüssel: Ulje
weitere Schlüssel:  SynopWin-Pro
weitere Schlüssel:   DOC_Mycol, 22_086_1992
weitere Schlüssel:   British Fungus Flora, 2 Coprinus